Über uns

Über uns – White Hearts Organilations

Der Verein Weiße Herzen (White Hearts e.V.) ist mehr als eine humanitäre Organisation, die sich dem Ziel gewidmet hat, ausschließlich zivile Menschen, die in Not geraten sind, mit lebensnotwendigen Grundlagen zu versorgen, sie ist vielmehr das Fundament der aktiven Anteilnahme an das Schicksal der betroffenen Menschen, unabhängig von dessen Herkunft und Konfession.

Anteilnahme mit den Hungernden 

Anteilnahme mit den Notleitenden 

Anteilnahme mit den Mittellosen 

Anteilnahme mit den Opfern der nicht endenden Kriege, bei denen ausschließlich zivile Menschen und die Grundlage ihres Lebens vernichtet wird.

Gier und Herrschsucht führen zu der Konsequenz, dass das friedevolle Leben auf der Erde ins Ungleichgewicht fällt, woraus Armut, Elend und sozialer Verfall entsteht.

Studien belegen, dass die Nahrungsmittel, die die Erde hergibt, ausreichend sind für das vielfache der Weltbevölkerung. Nicht selten werden Lebensmitteln und Versorgungsgüter vernichtet, damit ihre Preise auf den Weltwirtschaftsmärkten hoch gehalten werden. Es ist Fakt, dass der Reichtum vieler Menschen und Staaten auf das Elend anderer Menschen aufgebaut ist. 

Jeder der satt schläft, füllt seinen Magen mit einem Anteil eines Armen irgendwo auf dieser Welt, es ist nicht die Norm, von sich zu behaupten, ein guter Mensch zu sein, die Norm ist sich die Frage zu stellen, was habe ich Gutes getan.

Die Krönung der guten Werke ist Menschenleben zu retten und lebenden Menschen eine bessere und friedvolle Zukunft zu ermöglichen. Dieser Aufgabe haben sich Mitglieder der weißen Herzen versprochen, akademische, gebildete und einfache Menschen mit unterschiedlichen Konfessionen und unterschiedlichen sozialen und politischen Einstellungen sind motiviert, ihre Kraft,  Zeit und Wissen zu bündeln, um den Betroffenen und Notleitenden Hilfe zu leisten.

Wir hoffen sehr, dass unser Vorhaben und Engagement Früchte trägt und dass wir ausreichend Zustimmung und aktive Hilfestellung bekommen, damit wir unser Werk ausweiten können und unsere Leistung jeden erreicht, der sie dringend benötigt.

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige und mildtätige Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung.

Der Verein verfolgt die folgenden Zwecke:

a) die Förderung der Allgemeinheit i. S. d. §52 AO, insbesondere in den Bereichen
– Wissenschaft und Forschung
– Religion
– Hilfe für politisch, rassisch oder religiös Verfolgte, sowie Kriegs- und Katastrophenopfer – Rettung aus Lebensgefahr

– internationale Gesinnung, Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und Völkerverständigungsgedanke
– Entwicklungszusammenarbeit
– demokratisches Staatswesen

– bürgerliches Engagement zugunsten gemeinnütziger und mildtätiger Zwecke.

Die Förderung der Allgemeinheit wird insbesondere durch das Organisieren von Veranstaltungen, Projekten und Dialogrunden verwirklicht.

b) die selbstlose Unterstützung von Personen i.S.d. § 53 AO, beispielsweise durch finanzielle, sachlichen und medizinische Hilfeleistungen.

c) die Hilfe für Flüchtlinge.

d) die Entwicklung und Durchführung von Hilfemaßnahmen in Krisen-, Katastrophen- und Kriegsgebieten.

e) die Entwicklung und Durchführung von bzw. Mitwirkung am Aufbau humanitärer und sozialer Einrichtungen, insbesondere in den Bereichen Gesundheit, Bildung und Versorgung.

f) die Entsendung von Fachpersonal, ehrenamtlichen Helfern und Freiwilligen in soziale Einrichtungen, Projektarbeiten oder Partnerbüros.

Der Einsatz des Vereins ist sowohl im Inland, als auch in Krisen-, Katastrophengebieten und kriegsbetroffenen Regionen weltweit.